http://traffic-dealer.de/?kruwa=binìre-optionen-trends Organisations- und Teamdiagnostiksupic3

Organisations- und teamdiagnostische Instrumente helfen zu reflektieren, an welchen Stellen eine Organisation bzw. ein Team bestimmte Stärken und Schwächen aufweist. Mit speziellen Verfahren können interessierende Phänomene (z.B. Teamklima, Kommunikationsstil, Führungsstil, etc.) in den Blick genommen und entsprechende Entwicklungsmaßnahmen ergriffen werden.

 

Tools Organisation

Neben qualitativen, situationsspezifischen Organisationsdiagnosen setzen wir auch standardisierte, validierte Instrumente ein, z.B.:

Manchmal dienen ganzheitliche Kultur- bzw. Organisationsdiagnosen auch der Vorbereitung eines umfassendern Veränderungsvorhabens. Verfahren der Team-Diagnostik helfen bei der Entwicklung eines konstruktiven Zusammenarbeitsklimas, bei der Funktions- bzw. Aufgabenverteilung und machen Ansatzpunkte für Teamentwicklung rasch sichtbar.

Obwohl der Blick eines unvoreingenommenen Dritten von außen eine wichtige Rolle spielt, legen wir alle unsere Diagnosen in der Regel als partizipative Prozesse an. Nur so kann sichergestellt werden, dass eine Aktivierung bei den Betroffenen entsteht und das gemeinsam gewonnene Bild auch als tragfähiger Ausgangspunkt für weitere Schritte aktzeptiert wird.

 

Erfolgsfaktoren aus unserer Sicht:

  • Klarheit über den Grund und die mit der Diagnose verbundenen Erwartung
  • Situationsspezifische und kultursensible Auswahl des Verfahrens
  • Diagnose ist Intervention, diese braucht sensible Kommunikation im Vorfeld
  • Adäquate Auswahl des diagnostischen Instruments
  • Dialogische Auswertung der Ergebnisse bzw. Hypothesen
  • Gemeinsame Diskussion der sich ergebenden Ansatzpunkte
  • Zeitnahes Follow-up hinsichtlich sinnvoller Entwicklungsmaßnahmen